MIT WEM

Die im LA GARDE lebenden Tiere haben ein Daheim, in welchem sie sich sicher und wohl fühlen. Ihre Lebensweise wird durch die Besuche von Klienten nicht negativ beeinflusst. Sie werden als eigenständige Wesen akzeptiert und werden durch den Kontakt mit verschiedenen Menschen in ihrem Horizont erweitert. Dies geschieht in einer sicheren, bekannten Umgebung, in gewohnten Tagesabläufen und Aktivitäten, unter der Führung ihrer vertrauten Bezugspersonen. 

©2016 akzeptierzeit.ch