AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeines

Die AGB gelten für alle Angebote von Akzeptierzeit®.

Voraussetzungen

BesucherInnen müssen auch in unebenem Gelände trittsicher sein. Aggressionsloses Verhalten im Umgang mit Tieren.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt schriftlich und verbindlich per Anmeldeformular oder Mail. In Ausnahmefällen behält sich AkzepTierzeit® vor, Aufenthalte zu verschieben.

Abmeldung/Rücktritt

Verbindlich angemeldete Termine werden voll verrechnet. Einzelne Halbtage können bis 24h vor Beginn kostenlos verschoben werden. Das Verschieben von Ganztagen ist bis eine Woche vorher kostenlos. Kurzfristiger wird eine einmalige Gebühr von Fr. 100.- erhoben. Bei Nichterscheinen wird der volle Betrag in Rechnung gestellt. Im Krankheitsfall der Teilnehmenden kann der Termin innerhalb eines Monates nachgeholt werden.

Haftung/Versicherung

Die Klienten sind für eine ausreichende Versicherungsdeckung verantwortlich. AkzepTierzeit® hat eine Berufshaftpflichtversicherung. Von Seiten der Klienten (gesetzliche Vertretung) besteht eine Informationspflicht über Besonderheiten (Allergien, Medikamente, Verhaltensweisen usw.), welche den Aufenthalt bei AkzepTierzeit® beeinflussen könnten.

Gerichtsstand

Für alle Rechtsfälle zwischen AkzepTierzeit® und Klienten ist Schweizer Recht anwendbar. Der Gerichtsstand ist Bern.

©2016 akzeptierzeit.ch